"Vielen Dank für die Blumen" - Konzert zugunsten von Flüchtlingskindern

Samstag, 03. Oktober 2015 - 19:00 Uhr
Bellandris Rehner Gartencenter

 

Das Bellandris Rehner Gartencenter in Bad Kreuznach verwandelt sich am Samstag, 03.10.2015 ab 19 Uhr in einen Konzertsaal, wenn der Rotary Club Stromberg-Naheland zu einem abwechslungsreichen Programm unter dem Motto

„Vielen Dank für die Blumen“

einlädt.

Hierfür konnte der Chor „mannOmann“ (Leitung Gerhard Wöllstein) gewonnen werden, der seit seiner Gründung im März 2012 für Aufsehen sorgt und bei seinen Auftritten (u.a. Johann Lafer´s Hausparty, Konzert in der Loge Bad Kreuznach etc.) beweist, dass die Gattung Männerchor alles andere als „out“ ist.

Die 22 Sänger pflegen ein breites Repertoire vom Volkslied bis zur Popmusik und stellen diese Vielseitigkeit auf ihrer gerade erschienenen ersten CD eindrucksvoll unter Beweis. Im Bellandris Rehner Gartencenter wird „mannOmann“ gemeinsam mit dem Kleinen Chor Ebernburg e.V. (mehrfacher Meisterchor, unter der Leitung von Thomas Scheike) sowie der renommierten Altistin Katja Boost einen musikalischen Bogen spannen, der für jeden Geschmack etwas bietet. Die bekannte SWR-4-Moderatorin Iris Kruse führt durch das Programm.

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt Flüchtlingskindern zugute, womit der Rotary Club Stromberg-Naheland in der aktuellen Diskussion ein Zeichen setzen möchte. Der Eintritt beträgt € 12,- (Schüler/Studenten € 8,-).

Vorverkaufsstellen sind:

  • Bellandris Rehner Gartencenter, Grenzgraben 20, Bad Kreuznach,
  • Modegeschäft Princessa GbR, Kreuzstraße 53, Bad Kreuznach
  • oder telefonisch bei Steuerberatung Hammer, Bad Kreuznach (Tel. 0671/ 9799090).