Mainz war voller Musik: Der MGV Edelweiß Kirn gestaltete mit weiteren 150 Chören das große Event mit.

Es wurde lebhaft und bunt, als am Samstag den 31. August, das erste landesweite Chorfestival in Mainz stattfand. Über den ganzen Tag verteilt, waren über 150 Chöre mit 5000 Teilnehmern an 14 Orten, die die Stadt mit Klang erfüllten, und die Vielfältigkeit der Chormusik zum Besten gaben. Das Festival wurde um 10.15 Uhr auf der Lotto-Bühne des Gutenbergplatzes mit der Verleihung der Zelter Plaketten eröffnet. Danach konnten die Besucher zu den Bühnen strömen und sich von den Musikanten überzeugen lassen, dass die Chormusik auch modern und zeitgenössisch sein kann. So etwa bei Rock und Pop auf der Rockin‘ Stage in der Rheingoldhalle oder bei dem Konzert des größten Beatles-Chor des Landes auf dem Gutenberg-Platz.

Der MGV Edelweiß e.V aus Kirn, vertrat mit seinem Männer- und gemischten Chor die Region untere Nahe. Die ehemalige Leder- und heutige kulturelle Kleinstadt, liegt zwischen Nahe und Hunsrück am Fuße des Soonwaldes. Der Chor besteht aus 18 weiblichen und 23 männlichen aktiven Mitgliedern. Er tritt nicht nur als reiner Männer-, sondern auch als gemischter Chor auf. Durch seinen unvergleichlichen, harmonischen und klangvollen Chorgesang, machen die Sängerinnen und Sänger, einen besonderen Eindruck bei den Zuhörern. Durch jährliche Veranstaltungen in der Stadt Kirn und im Landkreis Bad Kreuznach, erfreut sich der Chor auch überregional, einer außerordentlichen Beliebtheit. Die Chorliteratur umfasst Operettenmusik, Volkslieder, ebenso wie anspruchsvolle sakrale und spirituelle Chormusik, sowie moderne Schlager. Auch die Teilnahme am ersten Chorevent des Kreis Chorverbandes Bad Kreuznach im Jahre 2018, „Nacht der Chöre“ in Kirn, nahm der Chor mit großem Erfolg teil.

Auf dem Karmeliterplatz in Mainz um 15:10 Uhr konnte der Chor seine große Vielfalt an Chormusik vor Hunderten von Zuhörer darbieten. Es war eine tolle Stimmung zu verspüren, als die Lieder, „Heimat und Klänge der Freude“ usw. vom Chor gesungen wurden. So ein Erlebnis, in dieser Größenordnung, hat der Chor bis heute noch nicht erleben dürfen. Der Applaus war dementsprechend.

Die nächsten Auftritte des Chores:

Im Seniorenheim Maria Königin Kirn am 21.Sept., beim MGV Oberhausen am 12.Okt. und beim MGV Meckenbach am 09.Nov.2019.

Der Vorstand würde sich freuen, wenn die Bevölkerung den Chor durch ihre passive bzw. aktive Mitgliedschaft, zum Wohle der Stadt und zum Wohle der kulturellen Vereine, unterstützen würden. Der wöchentliche Probetag ist Dienstag.

Weitere Informationen unter Tel. Nr. 06752/71111. Vors. Peitz Jürgen, Chorleiter Rainer Hüsch.

 

Massem Kurt

……………………….

MGV Schriftführer