Einladung zur "Nacht der Chöre" in Kirn am 08.09.2018

Liebe Mitglieder im Kreis-Chorverband Bad Kreuznach, liebe Sängerinnen und Sänger in anderen Chören!

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir Euch im kommenden Jahr ein Chor-Event präsentieren können, welches es in unserer Region so noch nicht gegeben hat:

Am Samstag, dem 8. September 2018 wird in Kirn eine „Nacht der Chöre“ stattfinden. Diese Art einer musikalischen Veranstaltung hat ja in einigen Regionen bereits breiten Zuspruch gefunden, nicht zuletzt bei unseren Nachbarn in Birkenfeld, von deren Veranstaltung in diesem Jahr wir uns konkret haben anregen lassen. Wir werden in Kirn die evangelische Kirche, das Gesellschaftshaus und u.a. zwei Bühnen auf dem Marktplatz sowie dem Wilhelm-Dröscher-Platz als Aufführungsmöglichkeiten zur Verfügung haben. Außerdem wird es eine festliche Abschlussveranstaltung auf der Kyrburg geben. Wer interessiert ist mitzumachen, melde sich möglichst schnell beim KCV per E-Mail oder beim Kreis-Chorleiter telefonisch an (0671/4833316 oder mobil 0173/8688311). Wir bitten aber auch diejenigen, die nicht dabei sein können oder wollen bzw. zunächst nur allgemein ihr Interesse bekunden möchten, uns ebenfalls möglichst schnell Bescheid zu geben, damit wir konkret anfangen können zu planen. Wir möchten auch ganz ausdrücklich Chöre einladen, die nicht im Kreischorverband organisiert sind, und auch über die Teilnahme von Kirchenchören würden wir uns freuen. Es versteht sich natürlich von selber, dass eine herzliche Einladung an alle ergeht, auch wenn Ihr nicht aktiv mitwirkt! Die Art und Dauer der Chorbeiträge können verschieden lang sein – es hängt am Ende alles davon ab, wieviel Anmeldungen wir haben – sollten aber die Dauer einer halben Stunde in der Regel nicht überschreiten. Es wäre schön, wenn die Beiträge einen inneren programmatischen Zusammenhang hätten, so dass man den Ablauf auch inhaltlich sinnvoll gestalten und nicht nur einen „Kessel Buntes“ präsentieren kann. Wir werden weitere Details der Planung zeitnah auf unserer Website sowie durch die Lokalpresse mitteilen. Und nun hoffen wir, dass es viele Anmeldungen geben wird und wir nächstes Jahr am 8.9. eine tolle und vielfältige Chorszene präsentieren können!

Mit sängerischem Gruß!

Das Organisationsteam:

Thomas Scheike, Kreis-Chorleiter

Herbert Drumm, 1. Vorsitzender

Jörg Kauffmann, 2. Vorsitzender

Johannes Hautz

Burkhardt Hoepp